Das Weingut befindet sich zwischen den Regionen...

Tenuta Antonio Rigoni

Das Weingut befindet sich zwischen den Regionen Venetien und Friaul-Julisch Venetien. Die Weinkellerei wurde 1966 gegründet und ist nach ihrem Gründer Antonio Rigoni benannt. Heute wird sie von seinen Enkeln geleitet, die die önologische Tradition mit demselben Enthusiasmus weiterführen und dabei Innovation und Forschung miteinander verbinden. Auf den 30 Hektar der Kellerei wachsen zahlreiche Rebsorten wie Glera für den Prosecco Doc, Pinot Grigio, Carmenere und Pinot Noir, aber auch aromatische Weißweine wie der Traminer und die autochthone Rebsorten "Incrocio Manzoni".



Artikel 1 - 6 von 6