Chile

Die Investitionen der letzten Jahre, in eine moderne Weinindustrie, tragen langsam die ersten Früchte. Es wurden nicht nur die dringend notwendigen Abfüll- und Kühlanlagen erneuert bzw. installiert, sondern auch die alten Holzfässer wurden durch französische und amerikanische Eichenfässer ersetzt. Chiles Weinwirtschaft ist somit für das neue Jahrtausend bestens gerüstet.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 1 von 1